Einsamkeit

Start Foren Austausch Liebe & Liebeskummer Einsamkeit

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von

Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi
vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #33090

    Frivi99
    Teilnehmer

    Hey 🙂
    Also das ist kein Thema, wo ich wirklich einen „Rat“ brauche, aber ich dachte, ich kann das hier vielleicht mal loswerden.
    Ich fühle mich in letzter Zeit sehr schnell einsam, wünsche mir emotionale Nähe (Die krieg ich von meinen Freunden, aber mir fehlt die Nähedie man in einer Beziehung hat.) Vorallem jetzt bei dem Wetter wünsche ich mir Abends immer ofter mit jemandem kuscheln zu können, den ich liebe und der mich ebenfalls liebt.
    Geht es hier vielleicht jemandem auch manchmal so? Was macht ihr an solchen Abenden, damit das aufhört?

    LG Vivi

    #33095
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey Vivi 🙂 ich glaube das ergeht momentan vielen Singlefrauen so. Und deshalb stürzen wir uns alle (auch Männer) in unbedachten Beziehungen um Sehnsüchte zu stillen….glaub ich halt 😂
    Um auf deine Frage zurückzukommen….in dieser Zeit leidet meine Katze besonders darunter weil sie das einzige Knuddelige in meiner Nähe ist 😉 unternimm was mit Freunden, geh raus in die frische Natur und spür den Herbstwind durch deine Haare streichen, zeichne, singe, lese und tanze und vll wirst du bald jemanden zum knuddeln haben 🙂

    ~Knuddel dich ganz fest~♡

    LG Meredith

    #33770
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey! Kenn ich und kann ich gut nachvollziehen. Um deine Frage zu beantworten: ich finde es hilft wenn man Dinge tut die man gern macht und sich ablenkt… bei mir ist das zb spazieren, zeichnen, lesen etc. Oder aktiv etwas für sich tut dass man danach so denkt: man bin ich sexy/ fühle ich mich gut 😀 : also n Bad nehmen etc. Vllt sich ne Massage gönnen…. und noch besser hilft es was mit Freunden zu unternehmen und zu lachen

    Ich glaub was man nicht uuunbedingt machen sollte (bin da selbst guilty) ist es stundenlang auf datingseiten unterwegs zu sein. Mich frustriert das nach ner Zeit eher. Aber vllt gehts auch nur mir so.

    aber noch ein paar mehr Gedanken. Vllt kann ja jmd verstehen was ich meine und möchte auch ein paar Gedanken teilen im Zusammenhang mit Einsamkeit/…Bzw eher dem Gefühl einsam zu sein … ich habe momentan dieses „ich werde nie eine/die richtige finden“ das geht wohl Hand in Hand mit dem einsamkeitsgefühl. Ich glaube jeder hat das von Zeit zu Zeit. Und es ist kacke. Richtig Kacke.

    Aber ich wohne zb im Magdeburg und hier ist gefühlsmäßig nix los was Lesben angeht. Fernbeziehungen sind auch doof. Wo lernt man Leute kennen? Kommt hinzu dass man mir nicht ansieht dass ich auf Frauen stehe. Macht’s nochmal schwieriger jmd zu finden irgendwie. Muss man selbst Jmd ansprechen und die Initiative ergreifen… doof nur wenn man einfach kein Wort raus kriegt wenn das Mädchen soo gut aussieht (ich schaffe es mitelrweile immerhin Frauen die ich attraktiv finde anzulächeln haha. Wird besser)

    Alleine lesbisch zu sein.. der Pool an anderes Frauen die auf Frauen stehen ist einfach kleiner als wäre man hetero… Gedanken über Gedanken. Und im nächsten Moment ist man von seinem eigenen Selbstmitleid genervt. Man soll ja alleine glücklich sein. Braucht niemanden um einen glücklich zu machen.. ja. Klar. Stimmt ja auch. Aber man will ja trd manchmal kuscheln und die „ach ne Freundin wär schon nicht schlecht“ Gedanken gehen ja auch nicht weg.

    Naja. Auf jedenfall. Das „Einsamkeitsgefühl“ ist doof. Aber wenn das jmd liest. Du bist nicht allein. Und auch nicht allein mit dem Gefühl <3 drüber reden hilft vielleicht… 🙂

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.