Lest ihr Gebrüder Grimm Märchen vor?

Start Foren Tipps & Tricks Bücher & Literatur Lest ihr Gebrüder Grimm Märchen vor?

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Tage von Noelle.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #35390
    Kate
    Teilnehmer

    Hi. Es gibt online Empfehlungen Kindern Märchen vorzulesen. Würde ich persönlich niemals machen, wegen der tierrechts- und frauenrechtswidrigen Inhalte.

    Das Märchen von „Evas ungleiche Kinder“ und „Die drei Spinnerinnen“ und viele andere, sind verblödend.

    Diese Männer (Vergewaltiger) haben nur Inhalte aufgeschrieben und weiter getragen, die weiße Herrschaft unterstützen.

    Für Söhne ist das vielleicht passend, wenn die zu Vergewaltigern werden sollen, aber für Töchter zum Aufbau des Selbstbewusstseins sicher nicht.

    Lg

    #35398
    Noelle
    Teilnehmer

    Ich und mein Bruder haben als Kind auch Märchen vorgelesen bekommen und uns hat es nicht geschadet. Im Gegenteil durch due Märchen haben wir viel gelernt.

    Ich habe dich jetzt schon öfter Forenbeiträge eröffnen sehen und dir auch ein paar Mal geantwortet und je mehr Forenbeiträge ich von dir lese, desto mehr fällt mir auf, dass du in deinen Beiträgen immer sehr männerfeindlich bist. Mag sein, dass du schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hast und das tut mir auch echt leid für dich. Aber versuche doch mal, dass nicht so zu pauschalisieren und deine Beiträge neutraler zu verfassen 😉

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.