Sie liebt jemand anderen, will aber Freundschaft

Start Foren Austausch Liebe & Liebeskummer Sie liebt jemand anderen, will aber Freundschaft

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  IsabellaHackenberg vor 6 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #32658
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Zwischen mir und meiner Ex war es in der letzten Zeit ziemlich seltsam, ich wusste aber nicht wieso. Ich habe ihr Liebeserklärungen gemacht und habe mich verhalten wie sonst auch immer, sie meinte ich würde sie damit einengen und sie kann darauf nicht reagieren. Ich habe sie darauf gefragt, ob sie jemand neues kennengelernt hat, das hat sie zuerst verneint. Eine Woche später hat sie mich wie Dreck behandelt und mich größtenteils ignoriert bzw. sie ist mir einfach aus dem Weg gegangen. Ich habe ihr nochmal die Frage gestellt, ob es jemand anderen gäbe und dann kam das nicht erhoffte ja von ihr. Ich bin seitdem am Boden zerstört. Ich habe gesagt, dass ich nichts mehr von ihr wissen möchte und sie hat es einfach so hingenommen. Habe daraufhin ihre Nummer gelöscht und sonst überall habe ich sie blockiert. Am nächsten Tag schreibt sie mir, dass sie mich vermisst. Was soll das denn? Sie möchte mit mir befreundet sein, obwohl sie jemand neuen an ihrer Seite hat. Es gibt keine adäquate Lösung dafür, ich gehe meinen Weg und sie geht ihren. Das habe ich ihr auch klar gemacht und ihr ein schönes Leben gewünscht, dann kam auch keine Antwort mehr. Es tut unglaublich weh und ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich habe nicht viel Freunde und sie haben auch nicht sehr oft Zeit für mich. Sie war eigentlich immer für mich da und wir haben über alles gesprochen, aber was soll man tun, wenn dieser eine Mensch einfach nicht mehr da ist?

    #32659

    IsabellaHackenberg
    Teilnehmer

    <!–more–>Hey, ich kann mir vorstellen, dass du gerade in einer sehr schwierigen Situation bist und natürlich fehlt sie dir zunächst sehr wenn ihr bis vor kurzem so viel Zeit miteinander verbracht habt und über alles geredet habt.

    Was ich dir aber raten kann, ist erstmal auf Abstand zu gehen. Dich erst, wie du geschrieben hast, wie Dreck zu behandeln, dich zu ignorieren und einen Kontaktabbruch von deiner Seite einfach so hinzunehmen spricht wirklich nicht für sie und ihr Interesse an einer Freundschaft, auch wenn ich natürlich die Situation nicht gut beurteilen kann wenn ich die genauen Umstände nicht kenne. Auch wenn sie danach geschrieben hat, dass sie dich vermisst, glaube ich nicht, dass es für dich besonders gut wäre weiter eng mit ihr befreundet zu sein, wenn du weißt dass sie mit jemand anderem zusammen ist, dabei würdest du dich auf lange Zeit bestimmt ersetzt fühlen.

    Ich kann dir also nur raten, auch wenn es schwer fällt, erstmal auf Abstand zu gehen und dann siehst du ja wie es in Zukunft weiter geht.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen 🙂

    ~ Isa

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.