Teacher crushes

Start Foren Austausch Liebe & Liebeskummer Teacher crushes

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  belle11 vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #34165

    elina
    Teilnehmer

    Hey Leute,

    ich weiß nicht ob es schon was zu dem Thema gibt … wenn ja tut es mir leid. Ich denke man kann an der Überschrift schon ganz gut erkennen, worum es geht. Ich verliebe mich einfach ständig in Lehrerinnen (oder Junge Frauen zwischen 23 und 27). Ich weiß nicht ob das normal ist oder nicht aber das ist jetzt schon seit ein paar Jahren so und macht mich fertig. Mal ganz davon abgesehen, dass keine Lehrerin mit einer 9. klässerin etwas anfangen möchte ist es schließlich auch gesetzlich verboten. Hat jemand von euch Tipps wie ich damit umgehen kann? Danke im Vorraus

     

    PS: wenn es jemandem ähnlich geht, dann würde ich mich freuen, wenn diese Person mir schreibt, ich fühle mich nämlich ziemlich alleine mit diesem „Problem“

    #34172

    Isabella
    Teilnehmer

    Hey,

    So ganz allein wie du denkst bist du damit glaub ich gar nicht. Mir gings in meiner Schulzeit oft genauso und ich hab das auch schon von einigen anderen mitbekommen. An sich ist das ja mal nichts schlimmes sich in Lehrerinnen/ ältere Frauen zu verlieben – ich denk das ist was komplett normales in einem Alter in dem man oft noch nach einer Orientierung im Leben sucht und diese Frauen das Gefühl vermitteln, dass sie schon total selbstsicher im Leben stehen – das kann in dem Moment auch echt attraktiv wirken. Ich persönlich hab die Erfahrung gemacht, dass man da mit den Betroffenen oft auch sehr gut drüber reden kann (zumindest wenn diejenige nicht mehr aktiv deine Lehrerin ist) und ich persönlich als Lehramtsstudentin kann dir sagen, dass viele Lehrer das auch gut finden, wenn du ihnen so was ganz sachlich mitteilst (wenn du eine gute Beziehung zu ihnen hast) – reden wirkt da oft Wunder. 🙂

     

    Lg, Isabella 🙂

    #34175

    elina
    Teilnehmer

    Hey erstmal danke für deine Antwort 🙂

    ja das habe ich sogar schon einmal einer ehemaligen referendarin per Brief gesagt. Sie hat aber nicht wirklich darauf geantwortet.

    Aber meinem momentanen „Crush“ werde ich das wohl erst in 3 – 4 Jahren sagen können, weil sie keine Referendarin ist und mich noch bis zum Abi im Unterricht haben wird 🙈

    aber ich hoffe, dass es mit der Zeit einfach nachlässt und ich jemanden treffe, der in meinem Alter ist und mit dem die Beziehung nicht „verboten“ wäre 🙂

    #34176

    leaprager
    Teilnehmer

    Hey,

    mit gehts leider genauso.

    Ich hab mich in eine Mitschülerin verliebt, die ist allerdings 2 Stufen über mir und absolut hetero…

    vorher hatte ich einen Crush auf meine Deutschlehrein ( und der was verdammt heftig )

    davor war es eine Azubi aus der Firma meines Vaters😑

    hast du einen irgendeinen Tipp für mich ?

     

    ps. Bin nicht geoutet , und werde das in nächster Zeit auch eher nicht machen….

    #34184

    Tinchen01
    Teilnehmer

    Hey (:

    Hab genau dasselbe Problem, bist da also absolut nicht alleine. Ist nur schwierig, da hilfreiche Tipps zu geben, da es immer schmerzhaft ist, unglücklich verliebt zu sein und zu wissen, dass es einfach aussichtslos ist und es dagegen wohl kein Mittel gibt, das in ein paar Minuten alles vergessen lässt, jedenfalls bis jetzt nicht😅 denke, am besten ist es, sich mit egal welchen Dingen abzulenken, auch wenn das zu einfach klingt. Ständig an sie zu denken macht einen am Ende leider nur fertig.

    Und es ihr zu sagen ist kritisch, weil man nie genau weiss wie sie reagieren würde und die Beziehung im Unterricht dann vielleicht immer eine leicht unangenehme Note hat. Ich persönlich würde es ihr nach dem Abi sagen 🙂

    #34189

    belle11
    Teilnehmer

    Hey,

    Ich stecke schon gefühlt mein ganzes Leben in diesem Problem fest. Ich verstehe dich total weil ich bis jetzt auch nur was für ältere Frauen übrig hatte bzw, meist Lehrerinnen.

    Weil ich ein absoluter Profi in diesem Thema bin kann ich dir nur sagen das einzige was hilft ist, diese Lehrerin hoffentlich nicht nächstes Jahr wieder im Unterricht zu bekommen. Und obwohl ich Sprichwörter hasse ist der beste Rat, Gras über die Sache wachsen zu lassen.

    Zum Beispiel war es bei mir, so dass ich in der 11.Klasse eine neue Deutsch Lehrerin bekommen habe. Und mich total verknallt habe & sie jetzt in der 12. Klasse nicht mehr habe. Erst war ich echt traurig,weil ich echt sehr verliebt war. Doch jetzt erkenne ich das ich so unkonzentriert (bzw; verliebt war) das alle Themen einfach an mir vorbei gegangen sind.

    Den besten Rat den ich die geben kann ist: nicht zuviel in ihre Freundlichkeit rein zu interpretieren möglicht normal mit ihr um zu gehen (ich war in diesem Punkt nicht gerade erfolgreich) & sich viel abzulenken.

    Ich wünsche dir viel Glück damit. Wenn du noch mehr fragen hast schreibe mich einfach an 🙂

    LG Belle

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.