Vegetarier / Veganer

Start Foren Austausch Sonstiges Vegetarier / Veganer

  • Dieses Thema hat 20 Antworten und 14 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Monaten, 1 Woche von
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi
    .
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #27723
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey Leute 😀
    aufgrund chronischer Langeweile eröffne ich jetzt mal ein Thema 😉
    Die meisten von euch haben bestimmt schonmal das Klischee gehört dass alle Lesben Vegetarier sind..
    Ich selbst kenne auch einige Lesben, Bi´s und Schwule die Vegetarier oder sogar Veganer sind (auch ein paar Heteros 😉 ).
    Ich selbst esse kein Fleisch mehr seit ich 13 bin, also lange vor meinem inneren Coming Out 😀
    Gibts hier noch ein paar Vegetarier? 🙂
    Wenn ja aus welchen Gründen habt ihr euch dazu entschieden? 🙂
    Lg, Claudiii 8)

    #27724
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey,
    wenn dir so langweilig ist, kannst du unsere Kommentare ja auswerten und eine Studie drüber machen- und uns das Ergebnis als ausführliche Power Point Präsentation vorstellen! 😛 😀

    Ich glaube nicht, dass es ein Klischee ist, sondern das es wirklich so ist. Wenn man mal beim Lesben Frühlingstreffen oder anderen Veranstaltungen gerade für Homosexuelle war, merkt man schon, dass sehr viel auf das Essen geachtet werden MUSS, weil es so viele Vegetarier und Veganer gibt.

    Aber ich selber bin keine Vegetarierin oder Veganerin.
    Ich war eine Zeit lang mal aus gesundheitlichen Gründen Veganerin, aber weil auch in meiner Familie alle tierische Produkte essen, und ich zugegebenermaßen auch gerne Fleisch, aber eben auch Jogurt, Käse, Eier etc.. esse, bin ich sehr froh, inzwischen wieder „alles“ essen zu können.

    An die Veganer unter uns: Dadurch, dass ihr ja kein Ei, Käse, Fleisch etc. esst, habt ihr da doch einen Mangel an Nährstoffen, oder?
    Wie „gleicht“ ihr das sozusagen wieder aus?
    Das würde mich echt mal interessieren. 🙂

    Liebe Grüße

    #27725
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Ich kenne das Klischee, durch Mangel an lesbischen Freundinnen hab ich allerdings Probleme damit das irgendwie zu beurteilen 😉 Meine Freundin ist jedenfalls nicht Vegetarierin, ich genauso wenig.
    Ich mag das alles halt einfach und der menschliche Körper ist ja darauf ausgerichtet u.a. auch Fleisch zu essen (siehe z.B. Eckzähne 😉 ), also ist es (in Maßen) nicht schädlich für den Körper, in Maßen ebenso nicht für die Umwelt… und da es mir schmeckt, fehlen mir damit die Gründe, es nicht zu essen.
    Vor allem Veganismus verstehe ich aus der Sicht ehrlich gesagt nicht, denn meiner Meinung ist das alles keine Ausbeutung von Tieren. Kühe geben halt einfach weiter Milch, anstatt mit der Milchproduktion nach dem Aufwachsen eines Kalbs aufzuhören… Als Beispiel.
    Und selten Fleisch zu essen ist sowohl für den Körper als auch die Umwelt eigentlich das beste.

    Aber ich will nicht übertrieben moralisch sein, hauptsächlich esse ich es, weil es mir schmeckt 😉 Dass ich mir das begründen kann, find ich aber auch wichtig 🙂

    Und ich will auf keinen Fall jemanden verurteilen der vegetarisch oder vegan lebt, nein, das kann ja jeder selbst entscheiden 😉 Aber ich für mich will das halt nicht und finde es auch in Ordnung so 🙂

    #27726
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hallo 🙂

    Also ich bin ungefähr zur Zeit meines Coming Outs Vegetarierin geworden, habe es aber schon SEHR lange in Betracht gezogen. Ich überlege aber gerade Veganerin zu werden, weil mich die Haltung der Tiere erschüttert. Ich kann keine Eier mehr essen, ohne daran an die gequälten Hühner zu denken… aber das soll jeder selbst für sich entscheiden. Generell diskutiere ich sehr gerne über das Thema. Vor allem weil ich in meiner Klasse der einzige richtige Öko bin 🙂 Ich finde jeder sollte mit seinem Gewissen klar machen, wie viel er sich zumute möchte, aber ich bin da wohl ziemlich voreingenommen. Aber ich verurteile keinen Fleischesser!

    #27727
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey 🙂
    Danke für eure Antworten 😀
    Tia, ich mache es aus den gleichen Gründen wie du und hab auch schon öfter versucht, vegan zu leben, aber ich schaffe es nicht..:/
    Ich bin zum Glück nicht der einzige Öko, aber mir ist aufgefallen dass von fünf Lesben/Bi´s die an unserer Schule sind/waren und die ich näher kenne vier Vegetarier sind..mich eingeschlossen.. 😀 Mysteriööös…
    Liebe Grüüüßeee 😛

    #27728
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Doppelpost-.-

    #27729
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    hallo,hier noch so ein vegetarier 😀
    bin nun seit über 2 jahren glücklicher fleischvermeider & bereu’s wirklich nicht! bin eigentlich nur vegetarier geworden,weil wir in der schule drüber diskutiert haben und ich mir vorher nie wirklich gedanken darüber gemacht hab… bis ich dann mal über massentierhaltung, „earthlings“ und so nachgedacht habe…
    und ich vermisse fleisch keines wegs! 😉

    #27730
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hallo

    Ich kann jetzt leider nicht sagen „ja, endlich bin ich vegan“ Aber wenigstens „Ja, ich bin für zwei Wochen vegan!“
    Ich vermisse nichts. Gar nichts. Niente. Okay… vielleicht Vollmilchschokolade und Schafskäse 🙂 Aber sonst… naja es klingt immer blöd, aber es erfüllt mich. Gestern hatte ich super leckere vegane Pizza und Gemüse und Obst schmecken um diese Jahreszeit echt klasse!

    #27731
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hey,

    ich bin jetzt schon seit ca. 3 Jahren Vegetarierin. Ich versuche zur Zeit auch immer mehr auf Vegan umzusteigen, aber meine Familie tolleriert meine Einstellung nicht wirklich 🙁
    Mir kam irgendwann mal der Gedanke, dass es doch total komisch ist Milch zu trinken. Dann hab ich mich immer mehr darüber informiert und bin zu dem Entschluss gekommen mich nicht mehr vegetarisch, sondern vegan zu ernähren.
    Über mich selbst sag ich immer, dass ich Vegetarierin und halbe Veganerin bin 😉
    Auf Youtube gibt es auch ein Video, welches mich persönlich sehr angesprochen hat, da ich der gleichen Meinung bin.
    Hier ist der Link: [url=http://]http://www.youtube.com/watch?v=ezYKP7jA63A&feature=c4-overview-vl&list=PLFwMu99xOBauCqCx801MphHUWTxPtMVaq[/url]

    Lg, musikerin ♥

    #27732
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Hi^^,
    ich bin auch Vegetarier. Und woher hast du das Gerücht ich habe das noch niiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee gehört. Na ja ich fand es einfach falsch ein leben ohne großen Sinn zu beenden! Ich trage auch kein Leder etc.
    strong girl^^

    #27733
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Keine Ahnung mehr woher ich das habe, aber da scheint tatsächlich was dran zu sein 😀
    Kennt ihr SchLAu? Das ist ein Projekt von jungen Homosexuellen die an Schulen darüber aufklären.. Und bei einem Treffen von den Aufklärern, also den Homos, waren 8 Mädels dabei, alle Vegetarier 😀

    #27734
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Ach, SchLAu…da mach ich nach den Ferien mit 😀
    Ich bin aber kein Vegetarier, dafür mag ich Fleisch zu gerne…

    #27735
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Joa wir gründen SchLAu-PB grad erst neu, deshalb dauerts noch etwas 🙂

    #27736
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    Ich habe jetzt nicht alle Antworten gelesen aber ich reihe mich mal in eure Liste der Vegetarier ein.
    Ich bin Vegetarierin seit 7 Jahren (seit ich 7 bin). Das war ungefähr der Zeitpunkt an dem ich realisiert habe, dass für mein Essen Tiere sterben müssen und ab da an habe ich kein Fleisch mehr gegessen.
    Sobald ich von zuhause weg bin werde ich mich vegan ernähren (klingt als würde ich unbedingt weg wollen… nein, hier ists eigentlich voll cool :D). Das ist bei meiner Mutter und auch bei meinem Vater leider noch nicht möglich.

    #27737
    Profilbild von einer Goriziehemalige Gorizi

    ich bin eine Flexitarierin das bedeutet ich esse sehr sehr selten fleisch, da ich denke das ich es brauche  von den nährstoffen her . ansonsten nehme ich spizelle vegetarier vitamin tabletten mit allen wichtigen vitaminen und minerallstoffen die mein körper braucht.

    schon als kind und jugendliche mochte ich fleisch nicht so gerne. ließ es aber lange übermich ergehen. Am schlimmsten waren immer die klassenfahrten wo meine mutter extra bescheid geben haben das ich kein fleisch möchte und es dann essen musste,gott sei dank waren meine freunde so lieb und haben das fleich von mir noch gegessen.

    ich denke es hängt nicht davon ab ob man lesbisch usw. ist sondern eher um das was wie z.b die haltung und tötung der tiere ist. und ob man es vom geschmack und konsistenz mag . es kann ja sein das mehr lesben ,schwule vegetarier sind. aber man kann nicht alles über einen kopf scheren !

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.