Maeva

Benutzer_in

Profil-Typ

Privatperson

Benutzer_innen-Name

Maeva

Profil (Privatperson)

(Bundes-)Land

Baden-Württemberg

Kontaktanzeige

Kontaktanzeigen-Text

Hallo Menschen dort draußen,

Was ich hier suche, ist mir selbst nicht so klar. Die Liebe meines Lebens wäre natürlich toll. Wenn ich sagen würde, dass der Wunsch nach einer Beziehung, nach einer Person, die mir nahe ist, mich nicht innerlich zerfressen würde, wäre das wahrscheinlich gelogen. Den Großteil der Zeit vermisse ich tatsächlich jemand. Trotzdem würde ich mich auch über generellen Austausch freuen.

Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch, introvertiert und nur nach einer Weile lass ich meine verrückte Art heraus. Meine Lebenspläne sind eher ungewöhnlich und es ist schwer, jemanden zu finden, der mit ihnen übereinstimmt.

Außerdem hadere ich gerade noch etwas in meinem Kopf, mit der Frage ‚Demisexualität oder sogar Asexualität?‘

Für mich brauchen Berührungen eine Bedeutung, sie sollten aus dem Herzen kommen und ich glaube, ich brauche viel Vertrauen in jemanden  bevor ich dem ‚im Ganzen‘ körperlich näher kommen kann. Umarmungen, küsse sind für mich kein Problem, nur weiter ist erstmal tabu.

Das macht mich dann noch mehr zu einer Aussätzigen, da diese Gesellschaft gerade so vom Sexismus lebt. Wenn man mit vierzehn noch nicht schwanger ist, mit neunzehn Jahren noch Jungfrau grenzt das schon an ein Wunder.

Ich weiß, dass es unwahrscheinlich ist, dass sich diese eine Person meldet, die mein Leben auf den Kopf stellt und es zugleich viel schöner als vorher einrichtet.

Aber falls sich irgendjemand von meiner Art und meinem Schreiben angesprochen fühlt, möge er mir gerne schreiben.

Vielleicht suche ich ja genau DICH.

Liebe Grüße an euch alle,

 

Felicitas

 

PS: Bitte urteilt nicht anhand meines Alters. Ich identifiziere mich damit nicht.